Marinemuseum Dänholm

Herzlich willkommen!


1. Weltkrieg 1914 - 1918 ... und die Garnisonsstadt Stralsund

 

 

Die Sonderausstellung ist auch in diesem Jahr noch einmal und letztmalig zu sehen. Gegenüber der Ursprungsausstellung aus dem Jahr 2014 gibt es inzwischen einige Ergänzungen und kleine Ver-änderungen.

 

 

Am Montag den 11.08.2014 wurde durch den damaligen Dirketor des Kulturhistorischen Museums (heute Stralsund-Museum) Dr. Grüger im Beisein von Presse und lokalem TV die Sonderausstellung anläßlich des 100. Jahrestags des Beginn des 1. Weltkrieges im Marinemuseum Dänholm eröfnet. Damit wird eine gut sortierte und reich bestückte Sonderausstellung der Öffentlichkeit präsentiert.

 

 

                                  

 

 

Eine Besonderheit dieser Ausstellung ist die Konzentration auf die Garnisonsstadt Stralsund in der Zeit des 1. Weltkrieges.

 

 

                               

 

 

                   

 

 

Eingerichtet wurde diese Ausstellung durch ehrenamtliche Mitarbeiter des Marinemuseums.

 

Ein kurzer Film von Stralsund TV über die Ausstellung rundet die Informationen dazu ab.

Der Förderverein des Marinemuseums Dänholm e.V. dankt dem Fernsehen am Strelasund für die Aufnahmen.
 

Wir bedanken uns außerdem für die Untertstützung bei den privaten Stralsunder Sammlern: 

  • Herrn Andre Pochnio
  • Herrn Rudolf Kühnrich
  • Frau Marion Putzar
  • Herrn Heiko Wendling
  • Herrn Eckhard Laufer