Marinemuseum Dänholm

Herzlich willkommen!


Der Förderverein des Marinemuseums gibt eine Schriftenreihe heraus, die in unregelmäßigen Abständen erscheint. Bisher sind folgende Hefte erschienen:

 

Heft 1, 18 Seiten, 1992

 

  • Am Beginn. Für ein Marinemuseum auf dem Dänholm
  • Satzung des Fördervereins
  • Aus der Geschichte des Dänholms

Achtung: Das Heft ist vergriffen!

 

Heft 2, 30 Seiten, 1992

 

  • Auerbach, Horst: Der Schoner STRALSUND und die Anfänge der preußischen Marine

Einzelpreis: 2,00 Euro

 

Heft 3, 56 Seiten, 1993

  • Trepping, Klaus; Steigleder Horst: Die Reichsmarine und Stralsund
  • Güth, Rolf: Herbstblätter: Seeoffizier der H.J.Generation 1919 bis 1945. Aus einem unveröffentlichen Manuskript.
  • Beek, Wolfgang: Segelschulschiff GORCH FOCK - der "Schwan der Ostsee"

Einzelpreis: 4,00 Euro

 

Heft 4, 56 Seiten, 1995

  • Auerbach, Horst: Das Marine-Depot zu Stralsund (Dänholm)
  • Güth, Rolf: Herbstblätter: Seeoffizier der H.J.Generation 1919 bis 1945, Teil 2. Aus einem unveröffentlichen Manuskript.
  • Trepping, Klaus: Marineflieger in Stralsund, eine neue Abteilung der Dauerausstellung

Einzelpreis: 4,00 Euro

 

Heft 5, 64 Seiten, 1996

 

  • Auerbach, Horst: Die Kriegsmarine in Stralsund 
  • Güth, Rolf: Herbstblätter: Seeoffizier der H.J.Generation 1919 bis 1945, Teil 3. Aus einem unveröffentlichen Manuskript.

Einzelpreis: 4,50 Euro

 

Heft 6, 120 Seiten, 1998

 

Auf Kurs zur Marine

  • Auerbach, Horst: Seepolizei und Volkspolizei-See und Stralsund. Erlebnisberichte von Angehörigen der Seepolizei/Volkspolizei-See
  • Marinemuseum Dänholm - Bilanz und Ausblick

Einzelpreis: 5,00 Euro

 

Heft 7, 52 Seiten, 2000

 

Die Volksmarine auf dem Dänholm

  • Trepping, Klaus: Eine neue Marine auf dem Dänholm
  • Stöckel, Ernst: Die Marinefakultät
  • Koch, Dieter: Die Schiffstammabteilung der Volksmarine
  • Jenjahn, Schmidt: Schnellboote am Strelasund
  • Trepping, Hoppe: Ein maritimer Jubilar im Dänholmhafen

Einzelpreis: 4,00 Euro

 

Heft 8, 116 Seiten, 2002

 

Die Flottenschule in Parow

  • Beilig, Martin: Von der Seepolizeischule über die Unterführer- und Mannschaftsschule zur Flottenschule (1950 bis 1970)
  • Beilig, Martin: Die Flottenschule in Parow 1970 bis 1990
  • Morawitz, Klaus: Die Rückwärtigen Dienste der Flottenschule
  • Schneider, Werner: Die Schulbrigade und ihre Vorläufer
  • Judersleben, Fred: Ausländerausbildung in Parow
  • Beilig, Martin: Die Stationierung zusätzlicher Einheiten, Truppenteile und Stäbe auf Parower Territorium von 1950 bis 1990

Einzelpreis: 5,00 Euro

 

Heft 9, 84 Seiten, 2004

 

Von den Postseglern nach Schweden zur Hochbrücke über den Strelasund

  • Einführung
  • Schwedische Postsegler zwischen Rügen und Skandinavien
  • Dampfer lösen die Segeljachten ab
  • Über Sassnitz nach Schweden
  • Der Rügendamm
  • Wiederaufbau der gesprengten Brücken und Modernisierungen 
  • Ein Ausblick auf die Hochbrücke über den Strelasund
  • Anlage 1 Kalendarium
  • Anlage 2 Postdampferschiffe auf der Linie Sassnitz - Trelleborg
  • Anlage 3 Eisenbahnfährschiffe auf der Linie Sassnitz - Trelleborg

Einzelpreis 5,00 Euro

 

Heft 10, 96 Seiten, 2005

 

Die Offiziershochschule der Volksmarine - Eine illustrierte Geschichte von Horst Auerbach

  • Einführung
  • Das Kasernement Schwedenschanze  
  • Die Ausbildung von Offizieren für die Seepolizei und die VP-See
  • Von der Fachschule zur Hochschule
  • Die Offiziershochschule "Karl Liebknecht"
  • Die letzten Tage 
  • Praktika und Bordausbildung 
  • Die Ausbildung ausländischer Militärkader
  • Abwicklung unter der Bundersmarine 
  • Anlage: Lageplan der OHS, Stand Oktober 1990 mit Angaben zum Bauzeitpunkt der einzelnen Gebäude und Einrichtungen

Einzelpreis 5,00 Euro 

 

 

Heft 11, 92 Seiten, 2015

 

Dienst auf der "Schwedenschanze"  - Eine bekennende und bewertenden Nachbetrachung von Prof. Dr.-Ing. habil. Klaus Henning

 

  • Vorbemerkungen
  • Ausbildung zum technischen Marineoffizier
  • Das "Chinesische Jahr" - auf der Warnowerft Warnemünde
  • Als Lehroffizier an der Marineschule
  • 1971 Die Stadt Stralsund erhät ihre erste Hochschule- die Offiziershochschule
  • Als technischer Akademiker in Uniform in Lehre und Forschung
  • Mitwirkung in militärischen und zivilen Hochschulgremien
  • Die Einstellung der Marine-Hochschulausbildung
  • Was geschah danach?  - Ein kurzer Ausblick zur weiteren Nutzung der "Schwedenschanze"
  • Verzeichnisse/Zeittafel

Einzelpreis 6,00 Euro 

 

Versandkosten gehen zu Lasten des Empfängers

 

Die Hefte 2 - 10 sind auch als Komplettpakt zum Preis für 25 Euro erhältlich.

 

 

Bestellung:

 

per Mail:        fv-mamu@t-online.de

 

schriftlich:      Förderverein des Marinemuseums Dänholm e.V.; Zur Sternenschanze 7; 18439 Stralsund

 

telefonisch:    zu den Öffnungszeiten des Museums über 03831-297327

 

Fax:               zu den Öffnungszeiten des Museums über 03831-297328 

 

 

Bild: Das Heft 6 der Schriftenreihe