Marinemuseum Dänholm

Herzlich willkommen!


 Exponate auf dem Freiglände

  • leichtes Torpedoschnellboot Projekt 63 (ILTIS)
  • kleines Torpedoschnellboot  131 (LIBELLE)
  • Marinehubschrauber Mi-8TB
  • Räumgerät SEEKUH und Holstab-Fernräumgerät 61 (HFG - 61)  
  • Flügelrakete P-15
  • Dampfgastorpedos
  • Seeminen, Karonaden, Schiffsanker
  • eine Barkasse der Kriegsmarine
  • ein Motordingi der Volksmarine (gegen wärtig zur Reperatur verholt und nicht zu besichtigen)
  • Steuerbord-Molenfeuer Hafen Darßer Ort
  • Schiffsschrauben
  • Schiffsdieselmotoren
  • Kompressor eines deutschen U-Bootes
  • die "Seegurke"
  • Raketenbehälter für das Projekt 151 "Balcom-10"
  • Teile eines Dampfgastorpedos G7a (Leihgabe Munitionsbergungsdienst)
Ein Blick auf das Freigelände. Zu sehen sind unter anderem ein Minenfernräumgerät HFG - 61 (rechts), verschiedene Minen, Anker, die Raketenbehälter und der Hubschrauber Mi-8.
 

 

  

Weiterhin im Bild: Teile eines Dampfgastotpedos G7a

 

 

 

Inzwischen konnten auch die Kasematten auf dem Gelände der Sternenschanze rekonstruiert werden.