Marinemuseum Dänholm

Herzlich willkommen!


Alle hier genannten Bücher können im Marinemuesum direkt erworben oder bestellt werden (Versandkosten gehen zu Lasten des Käufers).  

Elchlepps Mütze

Heitere Erinnerungen an die Stralsunder Schwedenschanze aus den Jahren 1955 bis 1958

Preis: 13,00 Euro

  

Reinschiff oder Kutterrees

Zwischen Seemannsromatik und einem Marinerleben in den 50er Jahren

Autor: Helmur Meyer

Preis: 19,90 Euro

 

 Das Marinemuseum Dänholm

 Aus der Reihe "Der historische Ort"

Horst Auerbach, Klaus Trepping

28 Seiten, Abbildungen, Fotos, Kai Homilius Verlag Berlin

Aus dem Inhalt:

  • Geschichte                         
  • Lageplan
  • Zeittafel
  • Reiseinfos 

Preis: 2,50 Euro

Festung und Marinegarnision STRALSUND

Horst Auerbach

180 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Hinstorff-Verlag , Rostock 

Stralsund war Stadtfestung und Wiege der preußischen Marine. Für viele junge Männer begann auf dem Dänholm und in den Schiffstammabteilungen der Dienst in der Reichs- und Kriegsmarine. Ab 1950 war Stralsund erneut Wiege für eine deutsche Marine. In Parow und auf der Schwedenschanze bildete die Volksmarine ihren Nachwuchs aus. Heute befindet sich in Parow die Marinetechnikschule der Deutschen Marine.

Mit diesem Buch wendet sich Horst Auerbach an eine breite, historisch interessierte Leserschaft und an seine Stralsunder Mitbürger, besonders aber an die große Schar der Mariner von einst und jetzt.

Aus dem Inhalt (Auszug):

  • Eine befestigte Stadt entsteht am Strelasund
  • Unter schwedischer Vorherrschaft
  • Die Wiege der preußischen Marine
  • Das Marine-Etablissement auf dem Dänholm
  • Der Kleine Kreuzer STRALASUND
  • Die neue Marinegarnision
  • Die Marine unter dem Hakenkreuz
  • Die Kaserne "Nürnberg" wird Goetheschule
  • Und wieder Wiege für eine Marine
  • Die Volksmarine in Stralsund
  • Die Marine heute

Preis: 15,50 Euro

------------------------------------------------------------------------------------------------